Im Buch „Zeit der Finsternis – Der zweite Weltkrieg“, geschrieben von dem britischen Autor Dominic Sandbrook und veröffentlicht im Jahr 2021, geht es um den Verlauf und historische Figuren des zweiten Weltkrieges.

Im Buch wird von Anfang bis Ende des zweiten Weltkrieges berichtet, wozu der Autor den Leser mit durch die ganze Welt nimmt. Von Großbritannien über Polen bis nach Japan erzählt er von historischen Figuren wie Anne Frank, Winston Churchill, Adolf Hitler, Doris Miller oder Vilhelm Lind und ihren Erlebnissen aus dem zweiten Weltkrieg.

Meiner Meinung nach ist das Buch super, wenn man sich einen Überblick über den zweiten Weltkrieg verschaffen möchte. Es ist kinderfreundlich geschrieben (so gut es nunmal bei dem Thema geht) und beinhaltet viele verschiedene Perspektiven aus der ganzen Welt. Was mich manchmal gestört hat ist die absolute glorifizierung der Briten, da es teilweise so scheint, als wären die Briten damals völlig fehlerfrei gewesen und hätten die ganze Zeit tapfer an der Front gestanden, hätten keine Fehler gemacht und hätten große motivierende Reden gehalten. Das war natürlich nicht immer so. Allerdings kann man über dieses kleine Makel in dem Buch hinwegsehen, da es sich nunmal um ein Buch für jüngere Menschen handelt und auch nicht alles, was im zweiten Weltkrieg passiert ist, in so ein kleines Buch reinpasst. Deswegen fehlt manchmal etwas der historische Kontext, aber wie gesagt, es ist ein Buch für junge Leute, nicht für Leute, die schon Geschichte studiert haben. Es wird einfach gehalten. Möglicherweise könnte es helfen, erst den ersten Band über den ersten Weltkrieg zu lesen.

Mein Fazit zu dem Buch lautet: Das Buch ist gut für jüngere Menschen, die sich einen ersten Überblick über den zweiten Weltkrieg verschaffen wollen.

Daria

Aus dem Englischen von Knut Krüger

Originaltitel: Adventures in Time #1 – The Shadow of the Swastika: The Story of the Second World War
368 Seiten,
ISBN: 978-3-570-17908-6
€ 14,00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.