• Besprechungen,  Fantasy

    Rick Riordan: Die Abenteuer des Apollo 1 – Das verborgene Orakel

    Apollo ist in der griechischen Mythologie der Gott der Sonne, der Heilkunst, des Bogenschießens, der Musik und der Orakel. Und genau dieser Gott ist beim Göttervater Zeus in Ungnade gefallen und wurde von Zeus in die stinknormale Menschenwelt verbannt. Und das ist noch nicht alles: Er ist ein ganz normaler Mensch!Apollo fällt als Lester Papadopoulos vom Himmel direkt in ein paar Müllsäcke, die in einer dunklen Gasse mitten in NYC liegen. Prompt wird er überfallen, doch das junge Halbblut Meg springt ihm zur Seite. (Ein Halbblut ist ein Kind von einem Gott und einem Mensch, das mit 13 als das Kind eines Gottes gekennzeichnet wird. Sie sind ganz normal sterblich, aber…

  • Abenteuer,  Besprechungen

    Gary Paulsen: Allein in der Wildnis

    Gary Paulsen ist ein amerikanischer Schriftsteller, geboren am 17.Mai 1939 in Minneapolis. Er hat mehr als 250 Bücher geschrieben und lebt jetzt in New Mexico. Brian ist 13 Jahre alt und ist in einem kleinen Flugzeug unterwegs nach Kanada um seinen Vater zu besuchen. Als der Pilot einen Herzinfarkt bekommt schafft Brian es, das Flugzeug zu landen und landet irgendwo in den Wäldern Kanadas. Dort trifft er auf wilde Tiere und lernt, sich selbst Essen zu besorgen. Mir hat das Buch sehr gut gefallen, da es die ganze Zeit spannend war, weil man nicht wusste, ob Brian überleben würde. Nachdem ich es gelesen hatte, spürte ich eine starke Abenteuerlust. Ein…